Kollegiale Zusammenarbeit = Netzwerkarbeit

Verschiedene Situationen zeigen es immer wieder: „Gute“ Therapie beruht vor allem auf der vertrauensvollen Zusammenarbeit ihrer interdisziplinären Fachleute! Gemeinsam entwickelt man die besseren Ideen, im gemeinsamen Gespräch zieht man die besseren Konseqenzen aus den gemachten Erfahrungen. Gemeinsam lassen sich nicht zuletzt Konfliktsituationen besser bewältigen. Lesen Sie mehr auf den Seiten Weiterlesen…

Neue Zahlen zum Risiko für Speiseröhrenkrebs

Heute möchten wir zu einem Thema informieren, welches gravierende Einschränkungen im Leben der Betroffenen nach sich zieht. Verschiedene Fachgesellschaften aus der Krebshilfe haben sich mit einem Leitlinienprogramm das Ziel gesetzt, gemeinsam die Entwicklung und Fortschreibung und den Einsatz wissenschaftlich begründeter und praktikabler Leitlinien in der Onkologie zu unterstützen. Eine Aktualisierung Weiterlesen…

29.10. Weltschlaganfalltag „Ein Schlaganfall trifft nie einen Menschen allein“

„Ein Schlaganfall trifft nie einen Menschen allein“ rückt die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zum Welt-Schlaganfalltag 2018 das Thema Angehörige in den Fokus. Dass sich von einer Minute auf die andere alles ändert, erleben nicht nur die Betroffenen. Auch für die Angehörigen steht das Leben nach einem Schlaganfall ihres Liebsten plötzlich Kopf. Weiterlesen…

Welttag des Stotterns am 22. Oktober

Seit 1998 ist am 22. Oktober eines jeden Jahres der „Welttag des Stotterns“ (International Stuttering Awareness Day). Auch in Deutschland wird der Welttag genutzt, um mit Aktionen und Veranstaltungen Aufmerksamkeit zu schaffen – Aufmerksamkeit für die Schwierigkeiten, die jeder einzelne Stotternde bewältigen muss und Aufmerksamkeit für die Fakten rund um Weiterlesen…

Welt-Parkinson-Tag 2018

Welt-Parkinson-Tag 11. April 2018 1997 wurde dieser Aktionstag durch die European Parkinsons Disease Association ins Leben gerufen. Die Wahl des Tages fiel auf den Geburtstag von James Parkinson, der 1817 erstmals die Krankheit beschrieb. Zu den Symptomen der Krankheit zählen vor allem Muskelstarre und Muskelzittern, verlangsamte Bewegungen bis hin zur Weiterlesen…