Trinken ist besonders wichtig

Immer wieder sehen wir gerade ältere Patienten, die mit Flüssigkeitsmangel verschiedene Symptome zeigen. Dazu schreibt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) auf der Seite Fit im Alter: „Die ersten Symptome einer zu geringen Flüssigkeitsaufnahme sind:–    trockene Haut und Schleimhäute (rissige Lippen, Mundtrockenheit)–    Müdigkeit und Konzentrationsschwäche–    Kopfschmerzen–    Schwindel–    Eingeschränkte Weiterlesen…

MAIK ONLINETALK

Wir möchten hiermit auf die MAIK- Onlinetalks hinweisen. Besonders interessant sind die Onlinevetanstaltungen nicht nur für Pflegekräfte und Pflegende, sondern auch für Therapeutinnen und Therapeuten. Ein besonderer Tip: MAIK Onlinetalk #22 –11.11.2020 von 15:00 – 16:30 UhrWorkshop: Trachealkanülenmanagement und Sprechen unter BeatmungReferenten: Dr. Paul Diesener und Dr. Stephan Walterspacher Mit Weiterlesen…

Logopädie bei Mb. Parkinson

Die Aufgabe der Logopäden, bei einer vorliegenden Parkinsonkrankheit, ist das Trainieren von Funktionen bei einer Sprechstörung der Dysarthrophonie. Notwendig ist auch ein mimisches Training. Besonders wichtig ist die Behandlung von Schluckstörungen (Dysphagie). Diese Symptome können bei einzelnen Patienten bereits bei Beginn der Erkrankung auftreten und müssen natürlich symptomorientiert behandelt werden. Weiterlesen…